Verkaufsmandat eb4y-1027

Kurzbriefing

Als Spezialist für Integrations- und Datenmanagement Themen betreut das in Deutschland ansässige Unternehmen seine Kunden unter anderem in den Bereichen Master Data Management, Big Data, eCommerce, Stammdaten Management und dem damit verbundenen Projektgeschäft. Über die letzten Jahrzehnte entwickelte das Unternehmen, mit der Erfahrung aus mehreren hunderten Projekten, ein modulares Middleware-Framework, welches in der Cloud aber auch als On Premises eingesetzt werden kann.

Ziel: Unternehmensverkauf

Kategorie

  • Master Data Management
  • Middleware-Framework
  • Cloud / On Premises
  • Open Integration Hub

Umsatzklasse

  • 1 bis 3 Mio. €

Transaktion

  • Unternehmensverkauf,
  • Gegen Gebot

PROFITABILITÄT

  • ~10% EBIT

Geschäftsmodell

Das Unternehmen fokussiert sein Leistungsangebot auf modulare Integrations- und Datenmanagementhemen. Mit der Einführung der Leistung als SaaS-Lösung sind die Erschließung neuer Märkte und eine Stärkung der Marktposition geplant.

Mit dem Ziel Qualitätsmanagement, Datenmanagement und Systemintegration so flexibel wie möglich zu gestalten bietet das Unternehmen Partnern und externen Entwicklern einem „Marketplace“ für externe Erweiterungen der Software (SDK, App-Konzept).

Kunden

Das Unternehmen zählt, seit seiner Ausgründung aus einem führenden Systemahus, viele namhaften Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen sowie Partner zu seinen langjährigen Bestandskunden.

Mitarbeiter

Das Unternehmen beschäftigt derzeit 5 IT-Spezialisten und SW-Ingenieure, vornehmlich mit akademischem Abschluss sowie einige zertifizierte SW-Entwicklungspartner.

Das Unternehmen ist enorm schlank organisiert sind und erzielt dadurch einen bemerkenswerten EBIT.

Management

Das Führungsteam besteht aus einem Geschäftsführer und Bereichs-/Teamleitern.

Firmensitz

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Deutschland.

Transaktionsvorhaben

Der Gesellschafter und Firmengründer möchte das Unternehmen im Rahmen einer geordneten Unternehmensnachfolge übergeben, damit das Unternehmen einen markanten Sprung vorwärts machen kann.

Transaktionskriterien

Übernahme aller Geschäftsanteile – share deal gegen Gebot.

Eine strategische Beteiligung wir nicht grundsätzlich ausgeschlossen.

OK, wie geht es jetzt weiter?

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse geweckt haben.

Damit wir Ihnen weitere Details zusenden können, bitten wir Sie gleich hier online eine Vertraulichkeitsvereinbarung mit uns abzuschließen. Alternativ können Sie diese auch als ausfüllbares PDF weiter unten herunterladen.

Nach Eingang der Vertraulichkeitsvereinbarung werden wir zeitnah Kontakt zu Ihnen aufnehmen.

oder laden Sie sich unser NDA als PDF Formular herunter:

Vielleicht interessieren Sie diese Offerten ebenfalls:

Optimierte Prozesse
Schnelle Ergebnisse

15,000+

INTERESSENTEN SEHEN UNSERE MANDATE

> 200

TRANSAKTIONEN ERFOLGREICH ABGEWICKELT